Samstag, 18. April 2015

Zauberhafter Lesestoff

Mein großer Sohn und ich sind derzeit im Harry Potter Fieber.

Alle 7 Bücher haben wir nun endlich komplett und ich bin schon fleißig am Vorlesen. Band 1 haben wir schon durch und voller Spannung haben wir mit Band 2 begonnen.

Gerade jetzt, wo ich schreibe, schauen wir uns den 2. Teil auf DVD an. Teil 1 haben wir am Vormittag schon geschaut.

Damals, als dieser ganze Potter-Hype los ging, hatte ich noch nichts damit am Hut.

Die Filme kenne ich wohl, wenngleich auch noch nicht alle 8. Die Filme die mir noch fehlen, versuche ich gerade günstig zu ergattern.

Begonnen hatte alles damit, das meine liebe FB Freundin Bea uns den ersten Harry Potter Band mitschickte. Ich begann dem Großen vorzulesen und schon nach wenigen Seiten zog uns das Buch in seinen Bann. Echt toll geschrieben und so spannend, das man garnicht gerne mit Lesen aufhören möchte.

In der FB Gruppe Bücherwürmer stieß ich dann wieder auf ein Buch, von dessen Existenz ich schon früher im Netz gelesen hatte, mich aber nicht weiter drum betat:
Doch nun kam ich einfach nicht mehr dran vorbei und zusammen mit zwei weiteren Werken aus der Harry Potter Welt, landete es in meinem virtuellen Einkaufswagen:
 

Wir sind schon sehr gespannt auf die Bücher:

Mal sehen welche kuriosen Wesen uns da erwarten:

In diesem Buch finden sich einige sehr witzige Notizen von Harry und seinem Freund Ron:

 Auf diese Hintergrundinfos sind wir auch schon sehr gespannt:
 

Mit zwei Büchern, habe ich sogar noch etwas Guts getan und deshalb freue ich doppelt:

Sobald wir die Bücher gelesen haben, werde ich euch hier meine Meinung mitteilen.

Ganz liebe Grüße und bis bald,

eure Kathleen

Kommentare :

  1. Lesen macht klug, wie man an Dir sehen kann, und schult die Konzentrationsfähikeit und die Phantasie - da braucht es eigentlich keine Filme hinterher. Lest lieber weiter, das ist wunderbar!
    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werden wir auf jeden Fall tun. Ich lese dem Großen schon seit dem Kindergarten vor. Es ist eine Art Ritual, das ich gerne noch ein wenig Fortführe. Und geren wechseln wir mit dem Lesen auch ab, mit verteilten Rollen und so. Das finden wir toll und das ist definitiv besser als jeder Film.

      Zumal ich zu den Harry Potter Filem sagen muss, das eineiges aus den Büchern fehlt und man dann garnichtr so recht mitkommt. Da ist das lesen doch besser, weil es da etwas ausführlicher beschrieben wird.

      Und wenn wir Harry Potter durch haben, Bände warten ja immernoch, und den . haben wir ja auch erst angefangen, dann wartet noch eine Menge anderer Lesestoff im Regal.

      Liebe Grüße

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Post. Ich werde dir ggf. gerne so schnell wie möglich Antworten. Ich freue mich sehr über ein paar nette Worte von dir.

Ganz liebe Grüße

Kathleen