Samstag, 14. Februar 2015

Warum feiern wir den Valentinstag?

Manch einer hält den Valentinstag für eine Erfindung der Floristen, Süßwarenhersteller und Juweliere - tatsächlich feiert man den 14. Februar in England schon seit dem Mittelater.

Der Name geht vermutlich auf den heiligen Valentin von Terni zurück. Er soll als Bischof im 3. Jahrhundert n. Chr. Paare heimlich gteraut haben, obwohl Kaiser Claudius II. dies verboten hatte.

Für Verliebte ist der Valentinstag jedes Jahr eine gute Gelgenheit, sich gegenseitig mit Geschenken, Küssen, Liebesgedichten, Blumen oder einem romantischen Abend zu zweit zu überraschen.

 Letztes Jahr habe ich, passend zum Thema, an einer Challenge teilgenommen und diese Card in a Box dafür gebastelt:

 Auch ich wurde heute mit diesen süßen Kleinigkeiten von meinem Schatz und unserem großen Sohn überrascht:

Was habt ihr tolles bekommen? Feiert auch ihr den Valentinstag? Oder mögt ihr ihn überhaupt nicht?

Erzählt es mir.

Bis bald und herzliche Grüße,

eure Kathleen.

Kommentare :

  1. Die Box ist ja wohl goldig - herzallerliebst! So wie die Kuchen!
    Da kann ich nur guten Appetit wünschen :-) ...
    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank Lotti.
      Diese habe ich anlässöich der Challenge auch zum ersten mal gebastelt und sie gefällt mir selbst sehr gut.

      Die Küchlein waren seeeeehr lecker. Natürlich habe ich sie mit meinen Männern geteilt.

      Auch dir ganz liebe Grüße zurück.

      Löschen
  2. Antworten
    1. Vielen Dank liebe Iris.

      Ich freue mich das du mal hier vorbei geschaut hast.

      Ganz liebe Grüße

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Post. Ich werde dir ggf. gerne so schnell wie möglich Antworten. Ich freue mich sehr über ein paar nette Worte von dir.

Ganz liebe Grüße

Kathleen