Mittwoch, 13. Januar 2016

Geloomter Namensanhänger für die Kindergartentasche

Seit Anfang des Monats geht der Kurze in eine neue Kindergartengruppe. Er ist jetzt bei den größeren Kindern.

In der alten Gruppe war es so, das immer die Eltern etwas (Obst, Kekse...) für das Kaffeetrinken mitbringen, was unter allen Kindern aufgeteilt wird. 

In der neuen Gruppe geben nun die Elern nur ihrem eigenen Kind etwas zum Kaffee (und auch zum Frühstück versteht sich) mit.

Von einer Freudin habe ich vor kurzem eine süße Brottsche bekommen, die noch von ihrem Sohn ist. Die ist wie neu und ich hab mich sehr darüber gefreut. Eine Tasche hatte ich nämlich noch nicht, sondern nur die Kindergartenrucksäcke vom großen Bruder liegen hier noch rum.

Somit hat Schlumpfi jetzt seine ganz eigene Tasche.

Nun habe ich gesehn, das an dem Rucksack eines Kindes ein Namensanhänger befestigt war. Da kam mir in des Sinn, doch auch einen für Luis zu machen. Ich habe ja nicht umsonst so einen Haufen Bastelkram und solche bestickten Stoffanhänger sind auch nicht gerade billig.

Am Abend hab ich mich also gleich dran gemacht, meine Loomsachen (den Alpha Loom) hervorgeholt und losgelegt:

Ich habe die Farben bewusst so gewählt, damit sie besser zur Tasche passen:
 

Ich finde den Anhänger gelungen. Was meint ihr?

Ganz liebe Grüße,

eure Kathleen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Post. Ich werde dir ggf. gerne so schnell wie möglich Antworten. Ich freue mich sehr über ein paar nette Worte von dir.

Ganz liebe Grüße

Kathleen