Sonntag, 11. Mai 2014

Flower Punch Board - XXL Blüte

Hallölchen meine Lieben

In Nacht hat es mir so in den Fingern gekribbelt, das ich unbedingt mein neues Punch Board ausprobieren musste.

Rausgekommen ist diese wunderschöne XXL Blüte:

Gefertigt habe ich sie mit dem Flower Punch Board von We R Memory Keepers:







Neben einem Falzbein (wie auch schon bei den anderen Boards), ist hier zusätlich noch ein sogenanntes Lockenwerzeug (zum Papier wellen) dabei:

Auch hier werden unter dem Board beide Werkzeuge aufbewahrt:

Um eine richtige Blume machen zu können, gibt es noch weiteres Zubehör.

Zum einen das Flower Stem Kit:




















 Es sind jeweils 10 Stiele und Verbindungselement enthalten, sowie eine Spule Draht und eine Rolle Klebeband:

Und dann noch die sogenannten Enamel Dots (in drei Farbvarianten erhältlich):
Diese kann man auf den Blütenstempel kleben.

Hier seht ihr wie man so eine tolle Blume macht:

Für meine Blüte habe ich Papiere aus diesem Block verwendet:
 Betsellen könnt ihr ihn noch Hier <klick>.

 Ich habe mich für diese Papiere entschieden:

Für die 4 größten Blütenformen braucht man je zwei Streifen vom jeweiligen Papier:

Die klebt man dann zusammen:

So kann man auch flache Blüten machen:

Ich habe alle benötigten Papierstreifen gestanzt:
 

 Damit die Blüte plastischer wird, schneidet man 1 - 3 Blütenblätter weg. Ich habe hier nur je eins weggeschnitten:
 
 
 
 

Mit dem Lockenwerkzeug habe ich dann die Enden noch nach unten gewellt:
 

Natürlich werden die Reste noch aufgehoben. Zum Stanzen oder sowas. Wir Basteler schmeißen ja ungern Reste weg.

Die erste Probe:
 
Gefiel mir aber noch nicht wirklich gut.

Also noch schnell einen weiteren Streifen gestanzt:

Und drangetüddelt:
 So gefiel es mir schon viel besser.

Noch einen Enamel Dot mit passender Farbe in die Mitte geklebt und fertig war sie, die Riesenblüte:

Und riesig ist sie wirklich. Zum Vergleich hab ich ein A4 Blatt daneben gelegt:

Was man mit diesem tollen Board noch so anstellen kann, zeigt die liebe Jenny auf ihrem Blog. Sie hatte das es vorab zum Testen und hat viele schöne Sachen damit gemacht.

HIER <klick> findet ihr nicht nur diese, sondern auch noch viele andere Ideen zu all den anderen Punch Boards.

Liebe Jenny, vielen, vielen Dank für diese tolle Beiträge und Inspirationen.


Das war mein Beitrag zu dem neuen Flower Punch Board

Ich hoffe er hat euch ein bisschen gefallen. 

Ganz liebe Grüße und bis bald,

eure Kathleen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Post. Ich werde dir ggf. gerne so schnell wie möglich Antworten. Ich freue mich sehr über ein paar nette Worte von dir.

Ganz liebe Grüße

Kathleen