Samstag, 17. Mai 2014

Muttertagskarten in Lila, Teil 2

Hallöchen ihr Lieben

Hier <klick> hatte ich euch ja schon von dem Muttertagsprojekt berichtet.

Zwei angefange Karten hatte ich auch schon verschickt und wartete nun auf meine dritte, die ich fertigstellen und ebenfalls weiterschicken würde.

Leider kam die Karte erst letze Woche Samstag, so das ich sie nicht mehr rechtzeiteig zum Muttertag fertig machen und verschicken konnte.

Natürlich habe ich das inzwischen nachgeholt, damit auch die Letze in der Runde eine fertige Karte bekommt. Auf meine fertige Karte warte ich auch noch, aber mir wurde schon mitgeteilt, das es meine Vorgängerin nicht eher geschafft hat.

So kam die Karte bei mir an:
  
Ich habe mich für ein Röschen, Schmetterlinge und Scheifchen entschieden. 
Das gefiel mir am Besten:
 
Hier nochmal ohne Blitz, weil dann die Farben besser rüber kommen:
 

Bei den Pailettenschmetterlingen habe ich jeweils zwei übereinander geklebt, wobei ich den Oberen in der Mitte geknickt habe:

Das Röschen kommt hier ziemlich bläulich rüber, ist aber in wirklichkeit ein helles Lila:
 

 Sobald ich meine fertige Karte bekommen habe, zeige ich sie euch natürlich und auch wie verprochen all die anderen fertigen Karten.

Ganz liebe Grüße und bis bald,

eure Kathleen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Post. Ich werde dir ggf. gerne so schnell wie möglich Antworten. Ich freue mich sehr über ein paar nette Worte von dir.

Ganz liebe Grüße

Kathleen