Freitag, 27. Dezember 2013

Noch mehr Geschenke...

Heute waren die Kids und ich bei einer guten Freundin zum Kaffeetrinken eingeladen.

Es gab Plätzchen, Stollen und heiße Schokolade.

Danach haben wir uns gegenseitig unsere Weihnachstgeschenke überreicht.

Ihr Sohn bekam von mir Spielzeug und die Tochter Schmuck.

Für meine Freundin habe ich einen großen beleuchteten Aurelio/ Bascetta-Stern gemacht:
 Er misst im Durcmesser ca. 35 cm
 Gefaltet hab ich ihn aus Laternenzuschnitt (aus einem Bogen bekommt man zwei Quadrate).

Wie es geht seht ihr hier:

Teil 1:

Teil 2:

Teil 3:


Und von meiner Freundin haben wir auch schöne Geschenke bekommen:

Für Lukas:
Er liebt diese Badekugeln mit Überraschung drin.

Für Luis:
Den Greifling mit Rasselkopf findet er ganz toll.

Für mich:
Ich hab mir so eine Mütze in Lila gewünnscht. Die hellere Wolle hat sogar noch Silberfäden drin.
 Und für meinen Schatz:
Hihihi, Schatz hat schon gefragt ob er stinkt, aber ich konnte ihn beruhigen, das es nicht so ist.

Es war ein sehr schöner Nachmittag und als es Zeit für das Abendbrot wurde sind wir heim gegangen.

Nach dem Abendessen hieß es dann Baden für die Kinder. Nachdem der Kurze fertig Gewaschen und aus der Wanne raus war, hat der Große gleich eine seiner Badekugeln ausprobiert. Es duftete herrlich fruchtig und das Wasser war karibisch Blau.

Als Luis dann eingschlafen ist, bin auch ich in das blaue Nass eingetaucht (nachdem ich mir nochmal heißes Wasser nachlaufen ließ). Es hätte nur noch ein Cocktail und die passende Musik gefehlt und ich hätte glatt gedacht, ich wäre in der Karibik, hihihi.

Als Schlumpfi später wach wurde, kam er mir ziemlich heiß vor. Also Fiebermessen. Oha, 39,5 °. Ich gab ihm ein Fieberzäpfchen und wenig später ist er auf meinem Arm eingeschlafen.

Ich hoffe morgen geht es ihm besser, sonst geht es ab zum Doc.

Ich hoffe euch geht es allen gut.

Ganz liebe Grüße und bis bald,

eure Kathleen.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Post. Ich werde dir ggf. gerne so schnell wie möglich Antworten. Ich freue mich sehr über ein paar nette Worte von dir.

Ganz liebe Grüße

Kathleen