Samstag, 13. September 2014

Basteln mit Filz - Affe Coco

Gestern war ich mit dem Großen bei Aldi.

In einer Schütte entdeckten wir ein paar Bastelsets mit Filz, für Taschen und Tiere und sogar ein Herz. Die Taschen fanden wir jetzt nicht so interessant, aber die Sets für die Tiere haben uns schon sehr angesprochen.

Jedes Set kostet 3,99 €. Alle Teile sind schon fertig zugeschnitten, die Löcher vorgestanzt. Und alles benötige Material ist enthalten.
Ich wollte schon lange mit Lukas mal etwas aus Filz machen. Ich fand in einem Shop ein Bastelset für ein Monsterchen, was mir allerdings mit 8,99 € zu teuer war. Zumal man die Teile auch noch selber zuschneiden muss und es auch wesentlich kleiner ist, wie diese Tiere hier.

Wir haben dann von den Tieren jeweils ein Set mitgenommen und das Herz natürlich auch:
 Bis auf den Löwen, war jedes Set genau nur noch einmal da. Wir haben also die letzten Sets ergattert. Freuuuuuu

Der Affe ist für Schlumpfi, den Bären bekommt eine gute Freundin von mir, den Löwen hat sich Lukas ausgesucht und die Schildkröte bekommt meine Schwester. Das Herz ist für mich.

Also los gehts:

Sooo viele Teile:

Zuerst werden Gesicht und Füße gefertigt:
 Ursprünglich waren zwei kleine Knöpfe mit Steg in der Packung, das gefiel mir aber überhaupt nicht. Ich habe dann einfach zwei Perlen genommen.

Dann kommt das Gesicht auf die Vorderseite des Körpers (mit Füllwatte polstern) und die Ohren werden angenäht:

Nun kommen noch die Arme, die Krawatte und die Flecken dran:

 Die Füße dürfen auch nicht fehlen:

Zum Schluß musste nur noch noch die Rückseite angenäht und mit Füllwatte gefüllt werden und Coco war fertig:

Was mir sehr gut gefällt: Die Nadel ist aus Plastik und die Löcher vorgestanzt. So ist es wirklich kinderleicht und es besteht keine Verletzungsgefahr. Den Löwen kann ich Lukas also getrost alleine machen lassen. Wenn er Hilfe benötigt, dann helf ich ihm natürlich auch.

Was mir nicht so gut gefällt: Zum Glück habe ich noch genügend Stickgarn in verschidensten Farben vorrätig, den das beiliegende Garn hat nicht so wirklich ausgereicht, obwohl ich schon sparsam damit umgegangen bin.

Alles in allem hat es sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf das nächste Bastelset.

Liebe Grüße und bis bald,
eure Kathleen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Post. Ich werde dir ggf. gerne so schnell wie möglich Antworten. Ich freue mich sehr über ein paar nette Worte von dir.

Ganz liebe Grüße

Kathleen