Donnerstag, 31. Oktober 2013

Einen Froschkönig...

...haben mein großer Sohn und ich gestern gebastelt.

In einem Bastelflohmarkt von FB habe ich diese Sachen gefunden:

Bei dem Frosch hab ich mir gleich gedacht, das der was für meinen Großen ist. Er bastelt ja auch so gerne. Die Moosgummi-Teile waren schon vorgestanzt und mussten nur noch zusammengeklebt werden. 
 
Gesagt, getan:
 
 

Als es dann galt, die kleinen Teile aufzukleben, durfte Mama ran. Verwendet haben wir Tombow-Kleber aus einer blaue Flasche.

Und hier ist das fertige Ergebnis, nach Vorgabe meines Sohnes. Ich finde unseren viiiiiiiel schöner als die Vorlage:
 Ganz liebe Grüße und bis bald,

eure Kathleen

Kommentare :

  1. Super, wenn Kinder früh ans Basteln kommen. Das übt die Konzentrationsfähigkeit enorm und wenn es dann noch Spaß macht mit tollen Ergebnissen - einfach wunderbar!

    LG von Annelotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da geb ich dir Recht. Er hat ja schon früh angefangen mit Basteln. Nun haben sie auch in der Schule 14-tägig Nachmittags Ganztagsangbote. Da wollte er unter Anderem unbedingt kreatives Gestalten mitmachen. Da hab ich mich natürlich serhr gefreut.

      Liebe Grüße.

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Post. Ich werde dir ggf. gerne so schnell wie möglich Antworten. Ich freue mich sehr über ein paar nette Worte von dir.

Ganz liebe Grüße

Kathleen