Dienstag, 22. Oktober 2013

Endlich fertig...

Hallo ihr Lieben

Hier hatte ich euch ja über Bastelmaterial berichtet, was es vor einer weile bei Aldi gab. Darunter war auch ein Laternen-Bastelset. Ich hatte euch versprochen, das ich das fertige Werk hier präsentiere und gestern habe ich es endlich fertig gestellt. Es war zwar eine Menge auszuschneiden und zu Kleben, aber es hat sich gelohnt.

Hier seht ihr nochmal die Anleitung, wie die Laterne aussehen soll:
Und hier ist nun da fertige Werk:
Obwohl ich nicht gut Malen kann, habe ich den Mund und die Schatterungen ganz gut hinbekommen, find ich.
Mit der Crop a Dile habe ich links und rechts ein Loch gemacht und jeweils ein Eyelet zur Verstärkung angebracht:
Dieser blöde Drathbügel ließ sich echt schwer in diese Position biegen, wie ich sie wollte. Aber Kraft meiner Wassersuppe hab ich es hinbekommen.
 Die Glanzpunkte in den Pupillen habe ich nicht, wie vorgegeben, aufgemalt, sondern einfach mit kleinen Strasssteichchen gemacht.
 
 
 Beleuchtet sieht das ganze dann so aus:

 Toll oder?

Zum Kleben habe ich Sekundenkleber, Klebestift und Tombow (blau, stark klebend) beutzt. Allerdings war ich vom Tombow nicht so begeistert, weil er den Karton gewellt hat. Das ist dann natürlich auch so getrocknet und jetzt ist die ganze Laterne ein wenig schief. Aber schief ist Englisch und Englisch ist modern, heißt es ja immer.

Das allerwichtigste ist für mich sowieso, das der Große sich riesig darüber gefreut hat und den nächsten Lampionumzug kaum erwarten kann.

Bis bald und ganz liebe Grüße,

eure Kathleen



Kommentare :

  1. Moin Kathleen,
    die Laterne ist totaaaal süß. Und das sage ich auch immer, wenn etwas schief wird. Hauptsache, dein Sohn sich darüber freut. Kann ich gut verstehen, dass er es nicht abwarten kann, den kleinen süßen Drachen aus(vor)zuführen. Für die Augen hätte man auch Wackelaugen nehmen können. Wäre bestimmt lustig gewesen.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da hast Du recht. Das hatte ich mir auch schon überlegt aber das Schwarze ist ja nur die Pupille. Hätte also riesige Wackelaugen gebraucht. Habe aber bisher noch nirgends welche gefunden. Du vielleicht?

      Ganz liebe Grüße und bis bald.

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Post. Ich werde dir ggf. gerne so schnell wie möglich Antworten. Ich freue mich sehr über ein paar nette Worte von dir.

Ganz liebe Grüße

Kathleen