Mittwoch, 23. Oktober 2013

Nachträgliche Geburstagspost...

...habe ich gestern erhalten.
Die liebe Heidi hatte auf ihrem Blog von einem Geburtstagskuchenbausatz berichtet, welcher mir auch sehr gut gefiel.

Ich staunte nicht schlecht, als ich gestern das Päckchen öffnete und eben diesen Bausatz und noch zwei weitere tolle Sachen erblickte:
Es ist alles so schön verziert. Was wohl in der schmalen Verpackung drin ist?
 Die Karte ist auch echt Klasse gemacht und es stehen so nette Worte drin.

 Ein leckere Tafel feinster Schokolade kam hier zum Vorschein:
Auch Innen war die Verpackung sehr liebevoll gestaltet. So eine tolle Idee.
 Und hier ist er nun in seiner vollen Pracht, MEIN eigener Geburtagskuchenbausatz. Gesehen hatte ich sowas ja schon oft, aber bisher noch nie einen bekommen. Nun ist auch dieser Wunsch in erfüllung gegangen, Dank Heidi.
Ist er nicht toll?

Nach dem Öffnen totale Begeisterung
Auch die Streichholzschachtel ist verziert. So Klasse
  Und dann muss ich euch unbedingt auch die Rückseiten von den drei Sachen Zeigen. Das macht wahrscheinlich kaum jemand, weil man es eh nicht sieht aber hier steckt bis zum Letzten Stück so viel Liebe zum Deatil drin:
Das hat mich total überrascht.
 Ich bin immernoch hin und weg von den tollen Sachen und werde sie in Ehren halten.

Die Schoki und der Mini-Kuchen werden aber natürlich bei der nächstbesten Gelgenheit ganz genüsslich und ohne Reue verschlungen aufgegegessen.

Und da ich weiß das du das auf jeden Fall liest, sage ich hier noch einmal ganz, ganz, ganz herzlichen Dank liebe Heidi, du hast mir den gestrigen Tag mit deinem Päckchen sehr versüßt. Fühl dich ganz doll gdrückt von mir.

P.S.: Verrätst du mir was für Stanzen und Prägeschablonen du benutzt hast?

Liebe Grüße und bis bald,

eure Kathleen

Kommentare :

  1. Moin Kathleen,
    das freut mich sehr, dass ich dir mit dem bescheidenen Geschenk eine Freude machen konnte. Ich bin überrascht, dass dir sogar aufgefallen ist, dass ich die Rückseiten gestaltet habe. Wie die Stanzen und Prägeschablonen ich verwendet habe schreibe ich dir morgen. Da muss ich selber erstmal gucken, wie die heißen. Jetzt bin ich erstmal müde, nach der Spätschicht.
    Ich wünsche dir einen gute Nacht.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist bescheiden meine Liebe.

      Bescheiden war das Geschenk icht. Ich fand das es schon mehr wie eine Kleinigkeit war.

      Jaaaaaaaaa, auch hinten drauf hab ich geguckt. Fand das echt soooo klasse. Habe ich bisehr noch nicht gehabt. Die anderen Sachen die ich bekommen hab waren hinten Nackt, lach. Daran erkennt man sehr gut deine Leidenschaft.

      Oh super das du guckst wie die Stanzen und Päger heißen, freu.

      Ich wünsche Dir auch eine Gute Nacht und schöne Träume.

      Liebe Grüße und bis morgen.

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Post. Ich werde dir ggf. gerne so schnell wie möglich Antworten. Ich freue mich sehr über ein paar nette Worte von dir.

Ganz liebe Grüße

Kathleen