Mittwoch, 10. Dezember 2014

Neue Schätze aus Lottis Fundkiste

Als ich neulich wieder auf dem Blog meiner lieben Freundin Annelotte stöberte, blieb ich auch diesmal bei ihrer Fundkiste hängen. Dort bietet sie ganz viele, tolle Sachen (nicht nur für Bastler) an.

Neben wunderschönen, selbstbestickten Taschentüchern findet man dort auch Dekoartikel, einen Entsafter, Mini-Tupperware, Buchbinderleim, den Ultimate Pro Koffer (Bastler wissen was das ist), Stifte zum colorieren von Stempelabdrücken und Co. (Blendabilities, Copics, Polycromos...), Künstlerkreiden (Pan Pastels), Acrylstempelklötze, Stanzer und Stanzschablonen, Stempel und Stemeplsets (mit passenden Stanzen dazu), Prägefolder und Schablonen.

Viele Sachen sind von Stampin Up, aber auch Produkte von Tim Holtz, Faber Castell, Rayher, Martha Stewart, Sizzix, Kulricke, Spellbinders, Darice, Deep Red, Viva Decor und sogar Stempel der kanadischen Designer Ryn Tanaka findet man dort.

Einige Sachen sind sehr rar und nicht mehr erhältlich. 
 
Ihr bekommt bei Annelotte alles zu super Preisen. Reinschauen lohnt sich in jedem Fall.
 
 Nachdem auch ich zum wiederholten Male reingeschaut hatte, musste ich einfach zuschlagen. Es kribbelte mir so in den Fingern, das ich garnicht anders konnte.

Und hast du nicht gesehn, hatte ich auch schon mein Päckchen bekommen. Da ist sie echt fix die Lotti, im Versenden.


 Die kleine Ameisenstanze habe ich für 3,- € ergattern können und die Pop-Up Blumen zusammen für 5,- €:

 Schon sooooo lange liebäugelte ich mit dieser Stanze, mit der man so tolle Röschen zaubern kann. Als ich den unschlagbaren Preis von 18,- € las, hab ich nicht lange gezögert und zugeschlagen:

Für nur 4,- € hüpfte dieser Prägefolder noch mit in mein Körbchen:

 Auch diese Stifte wollte ich gerne für meinen Großen zum Malen haben:
 Und was schreibt mir die liebe Lotti da? Sie schenkt mir die Stifte für meinen Großen. Der hat sich vielleicht gefreut. Auch die 3 Stifte von Kosmos und die DVD Hülle zum Aufbewahren (z.B. von Stempeln) war noch dabei. Damit hatte ich garnicht gerechnet und war umso überraschter.

 Und es gab noch mehr Schenklis:
 
Ich brauche wohl nicht zu erwähnen, das ich vom einen bis zum anderen Ohr gegrinst habe.

Lotti, da hast du mich echt sparchlos gemacht. Ganz, ganz toll.

 An dieser Stelle möchte ich mich nochmal ganz herzlich, auch im Namen von Lukas, bei dir bedanken meine Liebe. Du hast uns eine riesen Freude gemacht. Ich habe nun wieder ein paar Bastelschätze mehr und der Große liebt seine Stifte von "Oma" Annelotte sehr, weil sie so tolle Farben haben. Danke, Danke, Danke. Du bist ein echter Schatz.

Was wäre dieser Post für einer, wenn ich euch nicht auch verrate, wo ihr den all die tollen Sachen bekommt.

Bittesehr! Zur Fundkiste (und Lottis tollem, unterhaltsamen Blog) geht es hier:  http://stempellotta.blogspot.de/p/kleiner-verkaufsplatz-beginnt.html

Und nun wünsche ich euch viel Spaß beim Stöbern.

Liebe Grüße und bis bald, 
 
eure Kathleen

Kommentare :

Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Post. Ich werde dir ggf. gerne so schnell wie möglich Antworten. Ich freue mich sehr über ein paar nette Worte von dir.

Ganz liebe Grüße

Kathleen