Samstag, 26. Dezember 2015

Weihnachtsfeierei fast vorbei

Halli Hallo meine Lieben.


Jetzt neigt sich der 2. Weihnachtsfeiertag dem Ende zu. Die Kinder sind im Bett und ich lasse zusammen mit meinem Schatz den Abend ausklingen.

Ich hoffe ihr habt alle ein paar schöne und besinnliche Tage gehabt.

Wir sind erst heute Mittag von meinen Eltern wieder gekommen.

Gestern Nachmittag ging es mit dem Zug hin.

Zusammen mit meinem Stiefbruder und desssen Familie haben wir ganz gemütlich bei Stollen, Plätzchen, Kaffee und Kakao zusammengesessen und danach kam uns der Weihnachtsmann besuchen.

Jeder, der an der Reihe war, musste eine Seite aus einem Weihnachtsbuch vorlesen (jeweils 6 Zeilen), erst dann gab es ein Geschenk. Eine tolle Idee.

Zum Abendessen gingen wir eine schöne rustikale Kneipe. Das Essen (á la Carte) war sehr lecker. Es war dort urgemütlich und für die Kider gab es viel Platz zum Entdecken und Spielen.

Wieder zu Hause angekommen fuhr mein Stiefbruder mit seiner Familie gleich nach Hause, da es doch schon recht spät geworden war.

Ich und meine 3 Männer haben ja bei meinen Eltern übernachtet.

Als meine Mama uns dann am nächsten Tag, also heute, Heim gefahren hat, war es schon Zeit fürs Mittagessen. Danach haben Schlumpfi und ich uns ein bisschen hingelegt. Als wir wieder aufgestanden sind, war erstmal ein Brettspiel für die ganze Familie angesagt.

Zum Abendbrot wurde dann lecker gekocht und danach gemeinsam ein Film angeschaut.

Dann war es auch schon Bettzeit für den Großen. Schlumpfi schlief da ja schon längst.

Wie habt ihr denn eue Feiertage verbracht?

Bis bald und ganz liebe Grüße,

eure Kathleen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Post. Ich werde dir ggf. gerne so schnell wie möglich Antworten. Ich freue mich sehr über ein paar nette Worte von dir.

Ganz liebe Grüße

Kathleen